Lotte

14,90 

Von den Tücken des Alters und den Demenzmonstern

Als alte Frau macht man ja einiges durch. Während die Welt immer verrückter wird, plagen einen körperliche Beschwerden, Einsamkeit und Ärger, und dann kommt auch noch Demenz dazu!

Leseprobe: […] Es war zu Mittag. Der Tag hatte richtig gut angefangen. Denn Lotte hatte nun eine Motorradversicherung. So etwas konnte man immer mal brauchen. Der Herr von der Versicherung war auch noch so nett gewesen, nach der Unterschrift unter den Vertrag eine Tasse Kaffee mit ihr zu trinken. Nun war sie voller Tatendrang und sammelte Fusseln und Krümel aus dem Wohnzimmerteppich. Für den nächsten Besuch des jungen Herrn sollte es noch schöner sein.
Nach ungezählten Mahlzeiten in verschiedensten Lebensepochen steckte da so einiges drinnen, im Teppich. Anneliese durfte da nicht ran. Die Fundstücke wurden jetzt fein säuberlich in kreativen, unordentlichen Häufchen auf dem Tisch nach Farben sortiert und Lotte hatte große Freude daran, einmal etwas so Sinnvolles zu tun.
Einige Stunden später, gegen Abend, lagen etwa 756 Objekte auf der schweren Eichenholztischplatte und der Teppich war staub- und krümelfrei wie lange nicht. Doch inzwischen hatte Lotte einen Bärenhunger. Kurzerhand wischte sie das ganze Zeug vom Tisch und alles landete wieder im Teppich, wo es verdammt noch mal auch hingehörte, rief sie, und da kam nämlich auch schon Anneliese herein mit dem Abendbrottablett.

»Lotte« schildert einfühlsam die Höhen und Tiefen des Alltags sowie den schwankenden Zustand des Geistes im hohen Lebensalter, was zu absurden, rührenden, aber auch vielen komischen Begebenheiten führt. Dabei wird deutlich, dass das respektvolle Zusammenleben der Generationen eine Aufgabe ist, der wir uns unbedingt zu stellen haben.

Artikelnummer: 89-02-4 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

  • Rubrik: Belletristik – Erzählung – Demenz-Probleme
  • ISBN 978-3945489-02-4
  • Verlag: Roed Verlag
  • Autor: Christian Winkelmann
  • 1. Aufl., 2016
  • Seitenzahl: 110
  • Einband: Softcover / Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 04. Januar 2016
  • Deutsch